Zum Inhalt springen

Tutorium SS2013

3. Oktober 2013

Hallo an alle,

das Tutorium 2013 ist erfolgreichst abgeschlossen. Alle haben das Modul 1D Statistik bestanden.

Ich bin sehr sehr stolz auf alle Teilnehmer- ALLE haben es bestanden- das ist das schönste, was es geben kann- das war mein Ziel dieses Semester.

Es war eine gute Zeit mit euch- ihr seid alle sehr angenehme Menschen.

Mein Partner hat uns alle mit unterstützt. Ihm gilt ein besonderer Dank.

Mir persönlich hat das Tutorium viel gezeigt: Freude am Lehren, gerne in Kontakt mit lieben Menschen, Verantwortung- aber auch Grenzen meinerseits. Ich weiß also, woran ich noch zu arbeiten habe –> lerne aus Kritiken!Und freue mich über welche von den Teilnehmern.

Ich wünsche euch allen weiterhin viel Erfolg und Freude mit dem Studium- Auf das wir uns bald wieder begegnen…

Betty

6 Kommentare
  1. sandra engel permalink

    Liebe Betty, hier an dieser Stelle möchte ich mich noch einmal für Euer unermüdliches Engagement bedanken. Ich kann von mir behaupten überhaupt gar nichts gewusst zu haben, bevor das Tutorium begonnen hat. Nicht einmal mit dem Taschenrechner konnte ich umgehen, geschweige denn mit dem Studienbrief. Es war für mich kaum vorstellbar, wie ich dieses Semester erfolgreich hinter mich bringen sollte. Bereits nach dem ersten Treffen war ich etwas beruhigter. Du hattest das richtige Thema zum Einstieg gewählt, es war für mich verständlich und bei den Übungen konnte ich gleich erkennen, dass es nicht schwer war zu den richtigen Lösungen zu kommen. Die Lernkarten die ich nach unseren Treffen verfasst habe, waren mein Werkzeug. Und wie Du bereits oben geschrieben hast, auch ich habe bestanden, wenn auch bis zum Schluss nicht alles verstanden. Gauß bleibt für mich ein Buch mit sieben Siegeln, aber ich habe auch gar keine Ambitionen mehr gegen Schluss gehabt zu verstehen. Ich wünsche Dir und auch Felix hier an dieser Stelle nocheinmal alles Gute, und weiterhin so viel bewundernswerte Energie. LG Sandra

    • Liebe Sandra, das ist Balsam für die Seele. Ich danke sehr für dein Feedback. Ich bin überglücklich, dass alle bestanden haben- viele sogar hervorragend. Mit Lernkarten arbeite ich auch- und du siehst: Alles ist machbar. Ohne euren Eifer, hätte alles in die Hose gehen können. 🙂
      Herzliche Grüße von mir

  2. Franziska Schlettig permalink

    Liebe Betty, lieber Martin!

    Vielen, vielen Dank für die Ermöglichung dieses Tutoriums!!! Dank euch habe ich 1D bestanden, ohne auch nur 1x in den Studienbrief zu schauen 😉 Denn eure Teamarbeit, Geduld, das Herunterbrechen von komplizierten Sachverhalten auf einfach Erklärungen,… war definitiv besser als jedes Studienheft. Herzlichen Dank noch einmal dafür. Obwohl ich eigentlich eher der Einzelkämpfer bin und daher Lerngruppen oft weniger enthusiastisch gegenüberstehe, hat es mir große Freude mit euch und den anderen Kommilitonen gemacht. Das Modul ist in meinen Augen gar kein Horrormodul, wenn man weiß wie man es angehen muss. 1. Schritt: Lerngruppe suchen 😉

    • Huhu Franzi,
      mensch, siehst du, du hast es geschafft und warst dir oft so unsicher alles richtig verstanden zu haben, aber du hast dann viel geübt und ich finde, du hast gut in die Gruppe gepasst.
      Hihi- siehst du, manchmal braucht es den SB nicht hahaha
      Nein, du hast recht- es ist gemeinsam gut schaffbar. Ich hoffe sehr, dass sich für dieses Semester auch ein ähnliches Tutorium finden lässt. Felix pausiert und ich werde es wohl in sehr guter Erinnerung behalten…
      🙂

      Genau: Fakt ist bei fast jedem Modul: herausfinden, wie es angegangen werden muss- dann durchstarten
      Herzlichst Franzi,
      Betty

  3. Sabrina Brandhoff permalink

    Liebe Betty,
    was hatte ich Angst vor diesem Modul..1D..bibber bibber..da wird ja echt viel Wirbel gemacht..als die SBs ankamen, dachte ich echt, dass ich es nie schaffen würde..
    Doch dann las ich in Moodle von diesem Tutorium und ich kann nur sagen: ES WAR MEINE RETTUNG..Du hast echt alles gut vorbereitet, konntest immer gut erklären, gemeinsam haben wir Eselsbrücken gebaut und auch größere Probleme aus dem Weg geräumt..Dafür danke ich Dir hier von ganzem Herzen.. das Arbeitsdokument/Iversity war eine sehr gute und wichtige Ergänzung, hier konnte ich Rechenwege nochmal nachvollziehen und das Besprochene für mich wiederholen..wenn Du mal nicht weiter wusstest, hattest Du direkt noch Hilfe von deiner „besseren Hälfte“ für uns parat..auch das war richtig klasse..
    Jetzt ist das Modul vorbei und ich bin mir ziemlich sicher, dass die vielen Punkte in Statistik auf DEINE KAPPE gehen..Chapeau, mit Dir konnte ich den inneren Mathe(Statistik)Gräuel überwinden..Danke hierfür und für all die anderen kleinen Nettigkeiten;-)
    LG, Sabrina
    P.S: Wir waren doch echt mal ne tolle Lerngruppe..trotz des schwierigen Themas, hatte ich sogar SPAß!!!

    • 😀 Liebe Sabrina,
      danke für deine tollen Zeilen 🙂
      Ich fand es auch sehr klasse. Die Gruppe war bunt aber sehr wissbegierig- ich glaube ohne euer Engagement wäre das nicht so gut gelaufen. Ihr seid alle sehr fleißige Bienchens. Wir konnten über alles reden und ich hoffe sehr, dass wir weiterhin in gutem Kontakt bleiben und vielleicht das ein oder andere Modul gemeinsam erleben dürfen.
      Ich bin an 2B und 2C dran.

      Ganz liebe Grüße
      Betty

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: