Zum Inhalt springen

Diskussionsrunde: Von der Begabung zum System – Teil 1 von 4

5. August 2010

„Für mich wäre ein derartiger Austausch nicht nur eine höchst willkommene Angelegenheit eigene Erfahrungen und Ideen zu kommunizieren und andere Meinungen zu bekommen. Jeder ernsthafte Austausch, der über „Deine Gedanken finde ich gut bzw. nicht gut.“ hinausgeht, halte ich für einen persönlichen Gewinn.“ Monika Wirthgen

Der Artikel zur Hochbegabung hat einen sehr interessanten Austausch in Gang gesetzt. Gemeinsam mit Monika und Lars-Michael möchte ich diesen Austausch gerne fortsetzen und schreibe in diesem Artikel über die bisherigen Themen, die es Wert sind weiterverfolgt zu werden.

Monika Wirthgen unterhält, als langjährige und erfahrene Lehrerin, gemeinsam mit Rolf Reinhold eine Internetpräsenz, die ich sehr schätze: www.lehrersunbehagen.de.

Lars-Michael Lehmann hat sich der Legasthenie gewidmet. Seine eigene Betroffenheit berichtet er in seinem Buch  „Legasthenie ist keine Schande: Ein Outing-Buch“ , außerdem hat er es sich zur Aufgabe gemacht sein Engagement als diplomierter Legasthenietrainer und Fachjournalist umzusetzen www.legasthenieistkeineschande.wordpress.com.

Ich werde den bisherigen Diskussionsprozess gliedern und die Möglichkeit geben, zu einzelnen Themenkomplexen in Austausch zu treten.

Ich freue mich sehr über einen weiteren Austausch und rufe auf, dass Meinungen und Ideen mehr als willkommen sind. 🙂

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: